Telefon
09162 - 249

Erste-Hilfe-Kit fürs Radfahren

Wer im Sommer lange Radtouren plant, sollte an ein Erste-Hilfe-Set denken.

Neben Verbandmaterial für kleinere Blessuren, wie z.B. Wunddesinfektion, - salbe, oder -spray und Pflaster ist auch ein Insektenschutz zu empfehlen. Eine Zeckenzange oder -karte aus der Apotheke ist ebenfalls nützlich. Bei längeren Radtouren sollten Sie auch an einen für Sie geeigneten Sonnenschutz denken.

Fragen Sie zu Erste-Hilfe-Kits und Medikamenten für die Reiseapotheke gerne bei uns nach.